Link verschicken   Drucken
 

Auszeit im Schwarzwald mit Wandern, Meditation Selbstheilungsimpulsen

Auszeit in der Natur

Entschleunigung - Konzentration aufs Wesentliche - Austausch mit Gleichgesinnten - Kraft tanken für den Alltag

 

„Wenn du dein Bewusstsein erweiterst, gibt die Wirklichkeit nach...“ Dieser Satz weist auf die Magie hin, die sich einstellt, wenn man sich im Leben für das öffnet, was sich in einem zeigen will: Auf diesem Weg ist Achtsamkeit ein wesentlicher Bestandteil. Wenn man sich auf den Weg macht, dann „gibt die Wirklichkeit nach“, sie unterstützt auf überraschende, ja fantastische Weise. Um unser Bewusstsein zu erweitern, werden wir Übungen zum Körperbewusstsein, zur Wahrnehmung, für die Intuition praktizieren und eine Art der Herzöffnung und Achtsamkeit kultivieren.

 

Die Natur bietet uns eine Fülle an Erlebnissen und Erfahrungen. Mit verschiedenen Einführungen zeigen wir dir, wie wir daraus schöpfen können, um wertvolle Erkenntnisse daraus zu ziehen, uns zu regenerieren, zu zentrieren, zu schützen und in eine heilsame Richtung auszurichten.

Raus in die Natur gehen wir immer wieder im Wechsel. Wir baden im Wald, ruhen im Wiesenbett, sind kreativ mit Natur-Materialien, lassen uns inspirieren, unternehmen kleine Wanderungen oder sammeln Kräuter für gemeinsame Mahlzeiten, die wir miteinander zubereiten.

Ganz nach dem Motto: „In der Natur gibt es kein Internet, aber eine bessere Verbindung.“

 

Kraftorte sind besonders schöne Stellen in der Natur. Sie vermitteln Verbundenheit mit der Ursprünglichkeit, erwecken verloren geglaubte Stimmungen und tiefe Gefühle. Genauso empfinden wir unsere Heimat und Wohnort – den Schwarzwald. Hierher möchten wir dich einladen. Tauche ein in die Stille mit dir selbst – mitten in der Natur.

 

 

 21. - 22. September 2019

Kraft

urwüchsig zwischen Wald und Wiesen im Fallerhisle im idyllischem Jostal / Hochschwarzwald

 

 

 

Preis fürs Retreat mit Übernachtung und Verpflegung nach eigenem Ermessen.

 

Beginn: Samstag, 21. September um 10 Uhr

Ende: Sonntag, 22. September ca. 16 Uhr

 

Seminar-Leiterinnen: Gisela Löffler & Melanie Manns

 

Unterkunft: Mit dem Fallerhisle im Jostal bei Titisee haben wir eine gemütliche Hütte in Alleinlage gemietet. Link zur Unterkunft

 

Nächstgelegener Bahnhof / Bushaltstelle Titisee

 

Wir verpflegen uns an diesen Wochenenden selbst. Wir haben leckere Zutaten (vegetarisch & Bio, regional) für Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen sowie das Abendessen eingekauft und freuen uns, diese gemeinsam mit euch anzurichten.

 

Anmeldung erforderlich

Termine
Kontakt

Melanie Manns
Hinterdorfstraße 3
79837 Menzenschwand
Telefon: +49767 53599868
E-Mail: post(at)natur-wesen.com