Link verschicken   Drucken
 

Elfen-Garten – ein erlebnispädagogisches Nachmittagsangebot im Dreisamtal

FeuerDu bist im Vor- oder Grundschulalter? Und möchtest nachmittags mit anderen Kindern in deinem Alter draußen spielen und von der Natur lernen?

 

"Kinder sollen nicht bewahrt und nicht belehrt werden. Sie sollen im Sonnenlicht wachsen, erstarken und sich entwickeln."
Friedrich Fröbel

 

Mit dem ELFEN-GARTEN möchten wir ab Sommer 2020 ein neues natur- und erlebnispädagogisches Angebot / Projekt starten.

 

Wir treffen uns wöchentlich, um gemeinsam draußen zu sein. (fortlaufende Gruppe) Wir lassen uns von Natur-Materialien der Jahreszeit inspirieren und basteln uns daraus zum Beispiel ein Floß, Traumfänger, Mobile, kleine Elfen aber auch Hüttenbau und schnitzen sind möglich.Blumen

 

Im Sommer können wir Kräuter sammeln, bestimmen und etwas damit herstellen.

Im Winter reicht der Schnee vielleicht aus, um damit eine kleine Schneeskulptur entstehen zu lassen, Tier-Spuren zu lesen oder einfach nur für eine Schneeballschlacht. Elemente aus dem LandArt begleiten uns durch alle Jahreszeiten. Es eignet sich hervorragend, um anderen Kindern und der Natur respektvoll & empathisch zu begegnen. Die eigene Wahrnehmung und das Vertrauen in die eigene Intuition werden gestärkt.

 

Wir geben Raum für eigene Erfahrungen, kreativ zu sein, Spaß zu haben, zu lernen, sich auszuprobieren, respektvoller Umgang für sich selbst und mit anderen, Grenzen zu erfahren, Herausforderungen zu meistern alleine oder als Gemeinschaft, spielen, vertrauen, freuen. Wir bieten die Möglichkeit sich aktiv / in der Bewegung und auch in der Stille zu erleben.

 

WaldHier dürfen alle „Kind“ sein und sich auch mal dreckig machen, in Pfützen springen, in der Erde wühlen, forschen, entdecken, ausprobieren, durchs Herbstlaub schlurfen…

 

Zum einen geben wir Impulse und bringen einen Rucksack voller Ideen und Anregungen mit, zum anderen lassen wir uns von den Kindern zeigen, was ihnen gerade wichtig ist, was sie gerade beschäftigt und lassen uns somit vollkommen auf die Kinder ein.

 

Wenn die Gruppe schon etwas länger zusammen ist, können wir auch mal was schnitzen oder gemeinsam Feuer machen. Dabei lernen die Kinder verschiedene Methoden zum Feuermachen und wie man damit achtsam umgehen kann. Feuermeister.

 

 

Alter

Grundschulkinder von 5 – 10 Jahren

Wochentag

Montag-Freitag

Treffpunkt/Ort

Kultwald St. Blasien weitere Infos demnächst

Dauer

ca. 3,5 Stunden

Turnus

wöchentlich / außer in den Ferien

 

Anmeldung erforderlich

 

Wir sind bei (fast) jedem Wetter draußen. 

 

Termine
Kontakt

Melanie Manns
Erlebnispädagogin & Touristikfachwirtin
Hinterdorfstraße 3
79837 Menzenschwand
Telefon: +49767 53599868
E-Mail: post(at)natur-wesen.com